2. Damen – Vorbericht: HSC II – TuS Altwarmbüchen II

Nach einem schwerfälligen Start im Spiel gegen Germania List II hoffen wir in dieser Woche, dass unsere Disziplin im Abwehrverhalten weiterhin anwächst und wir uns somit gegen Altwarmbüchen II direkt zu Beginn mit einem tollen Tempospiel und einer konsequenten Chancenverwertung deutlich absetzen können.

Im Hinspiel gewannen wir das Spiel ziemlich klar mit 7 Toren. Doch das will nichts heißen. Aufgrund unseres gesteckten Zieles für diese Saison wird für uns jedes Spiel ein Endspiel und da da die Altwarmbüchenerinnen mitten im Abstiegskampf stecken, heißt es auch für sie: It’s not over until it’s over!

Da uns ein Heimspieltag bevorsteht, freuen wir uns über jeden leidenschaftlichen Zuschauer und wollen dies mit tollem Sport belohnen!

Also kommt zur Halle im Zooviertel, Anpfiff ist um 16.00 Uhr (Sporthalle des KWRG Ecke Zeppelin- und Lüerstraße)!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.