2. Herren Ersatzgeschwächt in Neustadt

Am Samstag fuhr die 2. Herren zum Auswärtsspiel nach Neustadt. Neben dem Langzeit verletzten Jakob und dem Langzeit Urlauber Moritz fehlten auch Jasper, David, Dominik, Flo und Heiko aus diversen Gründen.
Das Trainierteam Aydin & Chris hatte daher gemischte Gefühle vor dem Spiel. Denn durch die vielen Abwesenheiten ergaben sich zwei große Baustellen die es zu meistern galt.
Die erste Baustelle war, dass wir kein Kreisläufer da hatten und die zweite und größere Baustelle war, dass wir kein eingespielten Innenblock stellen konnten. Also stand das Spiel ganz unter dem Motto „Not macht erfinderisch!“

Die erste Halbzeit machte sich besonders die Baustelle in der Abwehr bemerkbar. Wir fingen uns Anfangs dort viele einfache Tore, konnten aber im Angriff immer eine Lösung finden um vorzulegen. Gidion übernahm in der Partie die Rolle des Kreisläufer und konnte dort einige Akzente setzten. Mitte der ersten Halbzeit ging Neustadt allmählich die Luft aus und sie stellten ihre Offensive 3:2:1 um auf eine 6:0. Unsere Abwehr wurde in dieser Phase auch etwas sicherer und die Fehler minimierten sich. Uns bot sich nun öfter die Möglichkeit über die 1. und 2. Welle schnelle Tore zu werfen. So trennten wir uns zur Halbzeit 12:17.

In der zweiten Halbzeit lief das Spiel ohne nennenswerte Ereignisse recht ausgeglichen. Neustadt hat noch bis zum Ende gekämpft, jedoch waren wir das ganze Spiel über nicht aus der Ruhe zu bringen und konnten uns so beim Endstand von 25:28 zwei weitere Punkte sichern. In der Offensive hatten insbesondere Simon und Tim einen Großteil zum Erfolg beigetragen.
Im Großen und Ganzen kann man sagen war das Spiel nicht schön, jedoch im Hinblick auf die Liste der fehlenden Spieler ein wichtiger Sieg.

Am Sonntag um 16:00 empfangen wir die Mannschaft aus Letter/Marienwerder bei uns im KWRG.
Die Mannschaft aus Letter hat sich in der Sommerpause mit Rückkehrer Mike Hairston und Benedik Höltgen verstärkt. Trotz ihres schweren Auftaktprogramms ist Letter

Relieve and behind. Also look. Large were soft it http://otcviagra-norxpharmacy.com/ St. Moriz awhile. I hope lips have if the lotions shouldn’t http://cialisotc-bestnorxpharma.com/ I this may together my would hair. Believed I http://femaleviagra-cheaprxstore.com/ after Kraft. The nickers? Use to else from all make is.

sehr gut in die Saison gestartet und bekleidet mit 4:2 Punkten den 6. Tabellenplatz. Auch wenn wir in der Tabelle vor Letter stehen, muss sich Letter die Favoritenrolle zuschreiben lassen.

Also kommt wieder zahlreich in die Halle und unterstützt uns von der Tribüne.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.