1. Herren: Lukas Brauer beendet Karriere

Vor dem Spiel am Wochenende muss die erste Herren eine Hiobsbotschaft verkraften: Lukas Brauer, der in der bisherigen Saison im Innenblock und am Kreis sehr starke Leistungen zeigte, muss aufgrund eines Knorpelschadens mit dem Handball abschließen. Die Mannschaft muss nun versuchen als Gemeinschaft den sportlichen wie menschlichen Verlust aufzufangen.

Darüber hinaus wünscht die Mannschaft auch Lukas alles gute für das Knie. Wir sehen uns in der Halle!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.