2. Damen HSC – SV Aue Liebenau

Am Sonnabend um 17.30 Uhr ist der derzeitige Tabellenzweite zu Gast. Das Team aus der Nähe von Nienburg hat bisher durch sehr gute Leistungen einen tollen Saisonstart hingelegt. Gerade das
Unentschieden gegen Altwarmbüchen, immerhin Tabellenerster der abgelaufenen Saison, und der doch recht deutliche Sieg gegen Großenheidorn haben schon Eindruck gemacht. Für unsere Mannschaft gilt es hier konzentriert von Anfang an zu Werke zu gehen, sich auf die eigenen Stärken zu konzentrieren und mit Kampfgeist und großer Einsatzbereitschaft diese

Herausforderung anzunehmen. Die Entwicklung unseres Teams zeigt eine aufsteigende Tendenz und sollten alle Spielerinnen zur Verfügung stehen, dann darf man sich auf ein spannendes Spiel freuen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.