2. Damen – Spielbericht: HSC II – HSG Hannover-West 1. Damen 23:22 (14:10)

Am vergangenen Samstag trafen wir zum letzten Spiel der Hinrunde auf die 1. Damen der HSG Hannover – West.

Nach einer guten ersten Halbzeit konnten wir mit einer 14:10-Führung in die Pause gehen. Motiviert, die Führung weiter auszubauen, starteten wir in die letzten 30 Minuten. Leider schrumpfte unser Vorsprung innerhalb von 15 Minuten durch einige technische Fehler auf nur 2 Tore (19:17). Eng blieb es bis zum Ende, bei dem die Gäste 2 Minuten vor Schluss zum Ausgleich trafen. Ein Tor in den letzten Sekunden rettete uns den Sieg und wir konnten gut gelaunt in unsere wohlverdiente Weihnachtsfeier starten.

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung von der Tribüne. Die Stimmung in der Halle hat uns auf dem Feld noch weiter nach vorne gebracht, danke!

Wir beenden die Hinrunde mit dem 8. Tabellenplatz. Vor der Winterpause treffen wir am 15.12.2018 noch einmal auswärts auf den MTV Auhagen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.