2. Damen – Vorbericht: HSC II – TuS Altwarmbüchen

Wir wollen endlich zwei Punkte!

Mit dieser Einstellung starten wir am Sonntag in unser achtes Saisonspiel. In heimischer Halle stehen uns dabei die Damen vom TuS Altwarmbüchen gegenüber.

Aus den vergangenen Spielzeiten wissen wir, dass der TuS ein unangenehmer Gegner sein kann, dem wir in der Vergangenheit sowohl Punkte abgeben mussten als auch abnehmen konnten.

Die Altwarmbüchenerinnen stehen derzeit mit drei Siegen aus sieben Partien auf dem achten Tabellenplatz und mussten dabei – ebenso wie wir – einige Spiele nur knapp verloren geben.

Fest steht, dass wir uns am Sonntag beide nichts schenken werden. Für uns wird die Luft langsam dünn, weshalb wir unbedingt etwas Zählbares auf unserem Konto verbuchen müssen.

Das gute Spiel am vergangenen Wochenende hat uns dabei definitiv neue Kraft gegeben und positiv für die kommenden Begegnungen bestärkt.

Wir wollen und werden an diese Leistung anknüpfen, was definitiv ein spannendes Spiel erwarten lässt.

Wer am Sonntag also lieber Handball gucken möchte als den Tag gammelig auf der Couch zu verbringen, ist um 15:15 herzlich in die Sahlkamphalle (Sahlkamp/Ecke Hebbelstraße) eingeladen, um uns zu unterstützen.

Wem das nicht genug sein sollte: Vorher bestreitet unsere 1. Damen um 13:30 Uhr das nächste Drittligaspiel gegen den SV Henstedt-Ulzburg.

Wir sehen uns Sonntag 😉

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.