2. Damen – Vorbericht: Sportfreunde Söhre – HSC II

Neues Spiel, neues Glück – ganz nach diesem Motto reisen wir am Samstag zu den Sportfreundinnen aus Söhre. Für uns gibt es nun in jeder Partie nur noch ein Ziel: „Punkte holen!“ und das wollen wir am Wochenende auch in die Tat umsetzen.

Söhre steht derzeit im unteren Tabellenmittelfeld und musste am vergangenen Wochenende eine deutliche Niederlage gegen die Damen vom MTV Großenheidorn hinnehmen. Zu erwarten ist also, dass unsere Gegnerinnen etwas wieder gutmachen und das Spiel vom vergangenen Wochenende ganz schnell aus ihren Köpfen verbannen wollen.

Wir werden definitiv dagegenhalten, haben wir uns in den vergangenen Wochen doch stetig gesteigert und in der letzten Partie gegen den Tabellenführer lange mithalten können.

In dieser Woche haben wir zum einen an unseren Würfen gearbeitet und zum anderen erneut an unserer Abwehr, um hier weiterhin die Defizite auszubessern.

Das Hinspiel gegen Söhre in heimischer Halle gaben wir – wie leider so oft – mit Beginn der zweiten Spielhälfte aus der Hand und verloren am Ende mit drei Toren (24:27). Hier ist also auf unserer Seite definitiv noch eine Rechnung offen.

Wer uns trotz der doch etwas weiten Entfernung unterstützen möchte, ist natürlich gern gesehen! 🙂
Angepfiffen wird das Spiel am Samstag, den 29.02. um 17:00 Uhr in der Sporthalle Langes Feld in Diekholzen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.