3. Damen – Spielbericht: DJK BW Hildesheim II – HSC III 20:20 (10:8)

Auch nach unserem ersten Auswärtsspiel der Saison gegen die zweite Damenmannschaft des DJK BW Hildesheim heißt es wieder Unentschieden. Die Vorfreude und Aufregung der Hinfahrt wandelten sich auf der Rückfahrt in gemischte Gefühle.

Zum einen konnten wir mit viel Kampf- und Teamgeist sowohl in der 22. Minute als auch in der 53. Minute einen Rückstand von 3 Toren wieder aufholen. Zum anderen ließen wir im Angriff viele klare Chancen liegen, welche uns unter anderem zu einem Sieg verholfen hätten. Trotz allem haben wir uns den Punkt nach einem Halbzeitstand von 10:8 für Hildesheim und spannenden 60 Minuten mit wechselnden Führungen hart erkämpft und verdient.

Das Spiel hat uns deutlich gezeigt, wo unsere Stärken und Schwächen liegen. Für das nächste Spiel am Samstag, den 09.10.2021 gegen den TSV Friesen Hänigsen nehmen wir uns vor unsere Chancen im Angriff besser zu verwerten und mit zwei Punkten aus der Halle zu gehen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.