Vorbericht 2. Damen HSC II : TuS Altwarmbüchen

Die 2. Damen wünscht allen Lesern noch ein frohes neues Jahr!

Wir durften etwas länger pausieren und starten erst am kommenden Sonntag, 17.01., um 14.00 Uhr mit dem letzten Spiel der Hinrunde zu Hause gegen die Damen des TuS Altwarmbüchen ins Handballjahr 2016.

Es bleibt abzuwarten, wie wir die Pause mehr oder weniger individuell nutzen konnten, um die persönliche Fitness zu erhalten oder gar auszubauen. Mannschaftstraining gab es jedenfalls auch seit letztem Donnerstag und auch in dieser Woche wieder regelmäßig, in dem wir uns auf den „dicken Brocken“ aus Altwarmbüchen vorbereiten.

Viel ist bekanntlich noch zu tun; noch lange greifen die spielerischen Zahnräder des Teams nicht ineinander. Da ist der Auftakt in 2016 gegen ein starkes Team aus Altwarmbüchen natürlich gleich doppelt schwer.

Allerdings: Bange machen gilt nicht! Wir wollen kämpfen und auch sonst alles tun, was in unserer Macht steht, die beiden Punkte in der heimischen Halle des KWRG zu behalten. Wie gut uns dies gelingen wird, das können die Zuschauer, über die sich beide Teams freuen werden, am kommenden Sonntag begutachten. Wir sind jedenfalls über lautstarke Unterstützung von den Rängen dankbar!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.