1. Damen – Vorbericht: HSC I – TV Hannover-Badenstedt-Vinnhorst

It`s derbytime. Bereits am Freitagabend, Anpfiff ist um 19.00 Uhr, kommt im 8. Spiel der Saison mit Badenstedt der nächste hoch gehandelte Verein zu uns in den Sahlkamp. Eigentlich könnte die Mannschaft eine Klasse höher spielen, hatten sie in den vergangenen Jahren doch mehrfach die Möglichkeit aufzusteigen, haben diese aber nicht wahrgenommen.

Für unser Team ist Badenstedt, nach Kirchhof und LIT Triebe, der 3. Gegner, der bisher nur 2 Minuspunkte aufzuweisen hat. Nur im 1. Saisonspiel verlor Badenstedt knapp in Blomberg. Danach meisterten sie ihre Aufgaben souverän und haben, neben dem drittbesten Angriff, die beste Abwehr. Hier sind die Rollen wieder klar verteilt, der Favorit ist Badenstedt.

Für unser Team erneut eine Herausforderung, die gern angenommen wird. Wollen sich unsere Damen doch stetig weiterentwickeln und dafür bieten sich solche Begegnungen eben wunderbar an. Unsere Spielerinnen wollen an die zuletzt gezeigten guten Leistungen anknüpfen und auch hier mit Motivation und Teamgeist dem Gegner Paroli bieten.

Die Voraussetzungen für eine interessante Partie, der beiden zurzeit am hochklassigsten platzierten Vereine im Frauenhandball im Raum Hannover, sind gegeben. Die Zuschauer dürfen sich wahrscheinlich auf temporeiche 60 Minuten freuen, da beide Mannschaften ja das schnelle Spiel über die 1. und 2. Welle bevorzugen.

Wir freuen uns auf euch, bis Freitag…..

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.