2. Damen HSC 2 – TuS Empelde

Das Team aus Empelde steht zurzeit ähnlich da wie unsere „Zweite“. 3:9 Punkte ist sicherlich nicht das, was sich beide Teams erhofft hatten. Schaut man etwas genauer hin, so ist zu erkennen, dass Empelde etliche sehr knappe Ergebnisse hatte, teilweise gegen sehr starke Teams und das relativiert die ganze Sache schon wieder. Die Empelder Mannschaft dürfte stärker sein, als es aus ihrem Tabellenstand zu vermuten ist.
Unsere Spielerinnen müssen, unabhängig vom Gegner, in den nächsten Begegnungen weiter an sich glauben, vielleicht, um mehr Sicherheit zu erlangen, etwas geduldiger spielen und letztendlich müssen herausgespielte Chancen effektiv genutzt werden.
Der Wille, dies umzusetzen, ist im Team vorhanden und in der Zwischenzeit ist der Kader auch so breit aufgestellt, dass weitere Alternativen zur Verfügung stehen und der Trainer die Möglichkeit hat hier mehrere Aufstellungsvarianten in Betracht zu ziehen.
Das Team würde sich über Unterstützung am Sonnabend, Spielbeginn soll um 16.00 Uhr in der Sporthalle des Kaiser-Wilhelm-Ratsgymnasiums sein, riesig freuen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.