2. Damen – Spielbericht: HSC II – TSV Neustadt 36:26 (14:12)

In der Partie gegen den TSV Neustadt am Sonntag konnten wir unseren zweiten Saisonsieg verbuchen. In eigener Halle endete das Spiel mit einem 36:26 für unser Team und eine Verbesserung vom 10. (Abstiegsplatz) auf den 7. Tabellenplatz konnte erreicht werden.

Trotz des hohen Torunterschiedes im Endergebnis stellte sich unsere Leistung sehr wechselhaft dar. Besonders in der ersten Halbzeit kam es zu allerlei unnötigen Ballverlusten und überhasteten Aktionen, die nicht zum gewünschten Erfolg führten. Auch in der Abwehr zeigten wir nach wie vor einige Abstimmungsprobleme. Deshalb wollen wir in den nächsten Wochen verstärkt daran arbeiten, uns spielerisch zu verbessern und so weniger von individuellen Stärken denn mehr als Team erfolgreich zu sein.

Das hoffen wir bereits am kommenden Sonntag zu Gast beim TuS Empelde umsetzen zu können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.