2. Damen Spielbericht: SC Germania List — HSC II 24:27 (13:13)

Am vergangenen Samstag konnten wir erneut zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf holen und einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt machen,

Das Spiel startete leider nicht wie gewünscht, sodass wir durch einige Fehlwürfe nach 17 Minuten bereits 10:5 hinten lagen. Doch mit so einem hohen Rückstand wollten wir nicht in die Halbzeitpause gehen. Hatten wir zu Beginn noch erhebliche Probleme, den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen, wurde unser Torabschluss nach und nach sicherer. So kämpften wir uns bis zum Halbzeitpfiff auf ein Unentschieden (13:13) heran.

In der Spielpause war allen klar, dass dieses Spiel nur über Kampf, Wille und Leidenschaft gewonnen werden konnte und genau das bewiesen wir im nächsten Spielabschnitt auch.

In der zweiten Halbzeit war es ein Schlagabtausch. In der umkämpften Partie ging es hin und her. <Ab der 40. Minuten konnten wir uns durch sehr gute Torhüterparaden und ein gutes Angriffsverhalten endlich absetzen (18:21). Diesen Vorsprung hielten wir durch konsequentes Spiel bis zum Schluss (24:27).

Wir bedanken uns bei den „mitgereisten“ Fans für die Unterstützung beim Stadt(teil)derby und freuen uns schon auf nächsten Sonntag, an dem es im Kellerduell gegen die Damen des MTV Großenheidorn an den Ball geht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.