2. Damen – Spielbericht: SC Germania List II – HSC II 23:29 (11:10)

Am Freitagabend traten wir bei der Reserve des SC Germania List an. Die Woche über hatten wir uns ausführlich mit unserem Abwehrverhalten befasst, um hier die Schwächen aus dem letzten Spiel soweit wie möglich auszubügeln.

Dies gelang uns insgesamt gut, leider ließ unser Angriff jedoch in der ersten Halbzeit zunächst etwas zu wünschen übrig. Uns gelang es nicht, die Gegnerinnen in der Abwehr ordentlich in Bewegung zu bekommen, um für uns gute Chancen herauszuspielen, weshalb wir mit einem ein-Tore-Rückstand in die Halbzeitpause gingen.

Die zweite Halbzeit wollten wir nun anders gestalten und setzten dies auch um: Im Angriff wurden wir geduldiger und spielten uns klare Chancen heraus, die uns nach und nach einen immer größeren Abstand zur Germania gewinnen ließ.

Am Ende konnten wir die gegnerische Halle mit einem 23:29-Sieg verlassen und somit unseren Tabellenplatz zwei halten.

Danke an alle Fans, die uns so lautstark von der Tribüne unterstützt haben! Wir sehen uns hoffentlich am kommenden Wochenende.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.