2. Damen – Vorbericht: TuS Vinnhorst – HSC II

Nach einer sehr langen Zeit ohne reguläre Handballspiele geht es für uns am Samstag mit einer Auswärtspartie gegen die Damen des TuS Vinnhorst in die neue Saison.

Eine lange Vorbereitung mit einigen Testspielen – das letzte steht heute Abend auf dem Plan – hat uns mehr als heiß darauf gemacht, endlich wieder „richtig“ auf der Platte zu stehen und unserem liebsten Hobby nachzugehen.

Vinnhorst ist als Tabellenzweiter der letzten Spielzeit in die Landesliga aufgestiegen und verfügt über ein insgesamt junges Team, das mit Sicherheit mit einem gelungenen Start in die neue Liga einsteigen will.

Wir hingegen haben in der vergangenen Saison um den Abstieg gebangt, der uns vermutlich lediglich durch den Abbruch des Spielbetriebs erspart geblieben ist. Diese zweite Chance wollen wir nutzen und gleich im ersten Punktspiel ein Zeichen setzen. Darauf haben wir uns in der vergangenen Woche nicht nur mental, sondern einmal mehr spielerisch vorbereitet: Wurftraining, Spielzüge, Testspiele, Krafttraining usw. standen dabei auf dem Plan.

Wir hoffen auf ein spannendes erstes Derby und auf Unterstützung in der Halle – sofern möglich – und natürlich aufgrund der derzeitigen Lage aus der Ferne!

Eure 2. Damen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.