2. Herren – Die ersten Testspiele sind gespielt

Nach einigen Wochen der Vorbereitung haben wir an den letzten Wochenenden die ersten Spiele absolviert und so einen ersten Eindruck wo wir stehen.
Am 29. Juli spielten wir ein kleines Turnier in Gehrden. Mit den Mannschaften des HSG Wennigsen / Gehrden / Bredenbeck e.V. als Gastgeber und der zweiten des HSGB, Germania List Herren Handball, HSG 09 Gronau/Barfelde I. Herren und den langjährigen Bekannten aus Garbsener SC Handball war das Turnier sehr vielfältig besetzt.
Wir starteten ohne große Erwartungen ins Turnier und spielten uns immer weiter ein. Beim ersten Spiel musste Aydin als Trainer nochmal die Schuhe schnüren. Zum Schluss hatten wir dann doch zwei Auswechselspieler. Trotz der dünnen Personaldecke spielten wir immer wieder guten Handball und hatten im „Topspiel“ gegen Garbsen auch ein wenig Glück. Insgesammt kam dabei ein verlustpunktfreier Tag herraus. Ein schöner Erfolg zu diesem Zeitpunkt der Vorbereitung.
Es spielten: Marc und André im Tor; Simon, Ruben, Jasper, Flo, Aydin, Tim J., Janes und Jakob.
Am 6. August fuhren wir dann zu zehnt nach Garbsen. In den 15 Minuten der Vorwoche hatten wir das Spiel gegen den Nachbarn noch mit einem Tor gewonnen. Jetzt wurde 2×30 Minuten gespielt. Die Garbsener hatten um 13 Uhr schon einen Vormittag Training in den Beinen. Vielleicht haben wir das Spiel deswegen zu locker genommen. Oder das Training sorgte dafür, dass die junge, konditionsstrake Mannschaft des Garbsener SC super eingespielt ins Spiel startete. In jedem Fall wurde die erste Halbzeit in weiten Phasen unsererseits verschlafen. Die überraschend offensive Deckung der Staffelkollegen tat ihr übriges. Der Pausenstand von19:9 war leider nicht unverdient.In die zweite Halbzeit starteten wir dann deutlich besser und kamen auch näher ran. Zum Schluss ließ die Kondition bei uns wieder nach und es zeigte sich, dass eine volle Bank in den letzten 10 Minuten nocmal was nachlegen kann. Dadurch endete die zweite Hälfte unentschieden 14:14.
Es spielten: André und Marius im Tor; Simon, Ruben, Fabian, Tim J., Jasper, Flo, Christoph und Lukas.
Am Nächsten Samstag 19. August werden wir noch einen Trainingstag einlegen und um 17 Uhr bei der HSG Hannover-West zum letzten Testspiel antreten. Da immernoch viele Urlauber unterwegs sind werden wir wohl ein bisschen brauchen, bis wir richtig eingespielt sind. Aber die Trainingsbeteligung steigt schon wieder, sodass wir hoffentlich bis zum Saisonstart auf Kurs liegen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.