3. Damen – Spielbericht: Hannoversche SC III – TuS Altwarmbüchen II 21:15 (7:9)

Sieg Nummer 2 sichert uns Tabellenplatz Nummer 1! Bei unserem Spiel am Sonntag erhielten wir tatkräftige Unterstützung von unserer 2. Damenmannschaft und durch einige Urlauber war unser Team etwas anders zusammengesetzt als in der vorherigen Woche. Die Anfangsphase begann sehr holprig und besonders im Angriff hatten wir zu Kämpfen. Ungenauigkeiten beim Abschluss und dadurch viele vergebene Torchancen machten uns die gesamte erste Halbzeit zu schaffen. Durch eine insgesamt gute Teamleistung in der Abwehr, wobei die herausragende Leistung unserer Torfrau Sabine herauszuheben ist, schafften wir es aber im Spiel zu bleiben. So ging die erste Halbzeit mit sehr wenig Toren auf beiden Seiten zu Ende.
Die erste persönliche Ansprache unseres Trainers diese Saison scheint in der Halbzeitpause aber gewirkt zu haben, denn in der zweiten Halbzeit gelang es uns das Spiel zu drehen. Die Absprache und das Zusammenspiel liefen insgesamt besser und mehr Würfe konnten in Tore verwandelt werden. Das Spiel lief insgesamt flüssiger und zum Ende hin konnten wir uns sogar mit 6 Toren absetzen. So konnten wir im Duell gegen den Zwangsabsteiger bestehen und unseren zweiten Sieg einfahren.
Somit stehen wir nun aktuell auf dem 1. Platz der Tabelle. Bis zu unserem nächsten Spiel werden wir weiterhin an einigen Feinheiten arbeiten müssen und dann geht es voller Motivation in unser nächstes Spiel um unseren Platz zu festigen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.