3. Damen – Spielbericht: HSC III – HSG Laatzen-Rethen 32:15 (17:8)

Nach der vierwöchigen Herbstpause starteten wir mit viel Motivation in unser viertes Saisonspiel. Schon innerhalb der ersten 12 Minuten gehen wir durch eine starke Abwehr und einem guten Spiel im Angriff mit 6:2 in Führung. Auch der weitere Spielverlauf zeigte eine gute Abwehrleistung unsererseits, obwohl sich HSG Laatzen-Rethen nicht unterkriegen ließ und die ganze Zeit am Ball blieb, sodass wir mit einem Spielstand von 17:8 in die Halbzeit gingen.

In die 2. Halbzeit starteten wir noch motivierter, um die bisherige Führung zu halten. Trotz des guten Zusammenhalts der HSG, schafften wir es die Führung weiter auszubauen und gewinnen zum Schluss mit 32:15. Wir nehmen dadurch zu Hause weitere 2 Punkte mit, die uns damit auf den 3. Tabellenplatz bringen. 

Wir freuen uns auf unser Spiel am Samstag, 20.11.21 gegen SC Germania List II und bleiben am Ball, um auch da zwei Punkte mitnehmen zu können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.