5. Damen – feiert Sieg im Derby gegen Germania! 21:9 (11:3)

Am Samstag um 16 Uhr wurde das Derby gegen unsere Gäste von Germania List
angepfiffen. Das Hinspiel haben wir leider unglücklich im letzten Moment
mit 14:15 verloren, diesen Samstag wollten wir mehr!

Konzentriert haben wir uns von Anfang an auf unsere Stärken berufen,
schnelle Ballwechsel und konsequente Umsetzung unserer Spielzüge haben uns
gleich zu Beginn in eine komfortable Situation gebracht.
Ab der zweiten Halbzeit zeigte unsere rechte Seite ihr ganzes
Durchschlagsvermögen, Iska auf RR und Kerstin RA haben unseren Gästen keine
Ruhe gelassen und so gelang den beiden praktisch im Wechsel ein Tor nach
dem anderen.
Eine besonders starke Mannschaftsleistung haben wir in der Abwehr gezeigt.
Die Abwehr stand wie eine Mauer, Rückraumspieler wurden frühzeitig
abgefangen und hinten, durch die guten Absprachen, zu gemacht. Den Rest
erledigte unsere super Torfrau Sabine, die wir uns für dieses Wochenende
von den Ladys ausleihen durften.

Nachdem wir letzte Woche bereits den Tabellenführer aus Lehrte ärgern
durften, lässt uns diese gute Anschlussleistung sehr positiv auf das
nächste Spiel am 11.03. gegen Friesen Hänigsen II schauen. Nach den großen
Umstrukturierungen der Mannschaft in der Vorbereitung, zahlt sich die
Arbeit endlich aus.

Vielen Dank an Bernd Witzmann für die tollen Fotos von unserem Spiel!WhatsApp Image 2017-02-19 at 17.51.07 16832008_769315946552405_4977365599937695351_n 16832061_769315949885738_3677735817806319042_n 16830954_769315953219071_9055424996126725615_n 16806819_769316003219066_3641646626833578544_n

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.