Aktuelles vom Förderverein der HSC-Handballer

 

Leider hat es unser Spendensparschwein „erwischt“.

Und zwar durch einen irregeleiteten Handball.

Auch der Tierarzt meint, dass operative Eingriffe zwecklos sind – Schade um unser „Tier“.

 

 

 

 

 

 

Bis zur Zucht einer handballtauglichen Sau gibt es ab sofort  nun die „Spendenschachtel“, welche bei Heimspielen aufgestellt werden wird. Diese Box ist hoffentlich beständiger als das Porzellan des „Schweinchens“.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.