Alte Herren – Spielbericht: Mellendorfer TV vs. HSC II 20:27 (HZ: 10:12) am Sonntag, den 21.11.2021

Das zweite Spiel der „Zweiten“ AH. Kurz zusammengefasst: Verdienter Sieg mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Nach dem 2:2 konnte sich der HSC etwas absetzen und führte somit zum Pausentee.

Danach eine kleine Schwächephase. Die Hausherren konnten zum 13:13 ausgleichen. Postwendend wieder der HSC. Über 18:22 zum Endstand.

Novum I.
Erstmals seit gefühlt 7 Jahren eine volle Wechselbank. Tatsächlich! 14 Spieler waren dabei!

Novum II.
Zwei Spiele, zwei Siege. Ebenfalls seit gefühlt 7 Jahren nicht mehr geschehen!

Novum 3
Kalle, als ältester Spieler auf der Platte lief im zarten Alter von 63 Jahren seinen ersten Tempogegenstoß seit 25 Jahren und schloss das Spiel kurz vor Schluss mit dem 27. Tor des HSC ab.

Abpfiff.
Sieg.
Elektrolytische Getränke.
Nebenbei: Tabellenführer!
Es war ein schöner Sonntag.

KHW

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.