Danke, Martin!

Martin bei der Arbeit.
Martin bei der Arbeit.

Die Handballabteilung der HSC trauert um unseren Schiedsrichterwart Martin Klingebiel.

Martin ist am 1. März 2017 im Alter von nur 48 Jahren plötzlich und unerwartet gestorben. Martin war seit 2013 unser Schiedsrichterwart, ein Mensch, der immer für uns Handballer beim HSC da war auch uns auch schon während seiner Zeit beim TUS Vahrenwald viel geholfen hat. Mit ihm geht ein Persönlichkeit, die nie im Vordergrund stand, aber für uns Handballer Großes geleistet hat. Immer wenn seine Hilfe benötigt wurde, war er da und hat viele Einsätze für uns gemacht. Ihm ist es zu verdanken, dass wir auch im Bereich des Schiedsrichterwesens beim HSC, mit dem er noch einiges vor hatte, gut aufgestellt waren.

Uns bleibt jetzt nur seinen Eltern und seiner Schwester viel Kraft zu wünschen.

Martin, ein letztes mal Danke- deine Handballer vom HSC

 

Andreas Multhaupt                                       Michael Wendt

Spartenleiter und                                           Spielwart

Schiedsricherkamerad

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.