2.Damen – TuS Altwarmbüchen

Um es vorweg zu nehmen: Wir hatten uns viel vorgenommen – und haben bravourös gekämpft, sind aber leider unverdientermaßen nicht mit einem oder zwei Punkten belohnt worden, denn am Ende siegte Altwarmbüchen mit 26:25.

Wir kamen zunächst nicht sonderlich gut ins Spiel, ließen leichte Gegentore zu und hatten zudem Probleme im Positionsspiel.

Nur Emmi, die im Tor einen ihrer besten Tage erwischte, hatten wir es zu verdanken, dass es nur mit einem knappen Rückstand von 10:12 zum Pausentee ging.

In der Halbzeitpause der eigenen Stärken bewußt gemacht und mit leichten Veränderungen in der taktischen Ausrichtung gingen wir motiviert in den 2. Durchgang und kamen gleich zu Beginn durch nunmehr gute Abwehrleistungen zu einfachen Ballgewinnen und konnten das Spiel ausgleichen und sogar in Führung gehen. Bis in die 55. Minute hinein hielten wir zeitweise sogar eine 4-Tore-Führung fest!

Leider führten einige unglückliche Entscheidungen und Aktionen unserer Protagonisten zum Ende hin wieder zu überflüssigen Ballverlusten, die den Gegner zu schnellen Kontertoren einluden und so erstarken ließen. Kurz vor Schluß verwarfen wir leider auch noch einen Strafwurf. Und zu guter Letzt pfiffen die im 2.Durchgang aus unserer Sicht durchaus sehr unglücklich agierenden Schiedsrichter beim Stande von 25:25 sogar noch einen Strafwurf in der letzten Spielsekunde gegen uns…Das Ergebnis ist bereits bekannt – und läßt einen faden Beigeschmack zurück.

Fest steht, dass man gegen ein Spitzenteam aus der Landesliga Hannover bestehen und auch siegen kann, wenn man denn die technischen Fehler vermeidet.

Auch wenn es am Sonntag nicht zu einem Punktgewinn reichte, darf man optimistisch sein für die kommenden Spiele. Bei gleicher Form und ein wenig mehr Cleverness werden wir bald zu Siegen kommen und die wichtigen Punkte einfahren!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.