Unser FSJler stellt sich vor!

Interview mit Max Albeshausen

Hallo Max, stell dich doch bitte kurz vor - Name, Alter, Hobbies

Mein Name ist Max Albeshausen und ich bin 20 Jahre alt. Meine Hobbys sind selber Handball spielen und ich interessiere mich generell für Sport.

Seit wann bist du dabei?/Wann endet dein FSJ?

Ich mache seit dem 01.08. mein FSJ beim HSC und es endet am 01.08.2022

Warum hast du dich für den HSC entschieden?

Ich habe mich für den HSC entschieden, da ich selber lange Zeit beim HSC Handball gespielt habe und dadurch dort noch viele Leute kannte.

Was sind bisher deine Aufgaben?

Meine Aufgaben sind hauptsächlich Mannschaften (männliche E-Jugend und männliche C2-Jugend) zu trainieren. Außerdem mache ich noch eine Handball-AG an der Käthe-Kollwitz-Schule und helfe am Wochenende bei den Spielen in der Halle.

Und was macht dir am meisten Spaß?

Am meisten Spaß macht es mir die Mannschaften zu trainieren.

Was macht den HSC in deinen Augen so besonders/was zeichnet den HSC aus?


In meinen Augen zeichnet den HSC aus, dass es im Verein ein sehr gutes Verhältnis zwischen Spaß haben und Leistung bringen gibt.

Hast du schon Ideen, was du nach deinem FSJ machen möchtest?


Momentan weiß ich leider noch nicht genau was ich nach meinem FSJ machen will.

Danke für das Interview Max, wir wünschen dir weiterhin viel Spaß beim HSC!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.