1. Damen – Vorbericht: HSC I – HSG Göttingen

Zum letzten Spiel in diesem Jahr empfängt unsere 1. Mannschaft die HSG Göttingen. Ein Team, das sehr unterschiedliche Resultate aufzuweisen hat. Es gab deutliche Niederlagen, wie beim 20:27 gegen Rohrsen, aber eben auch, wie z.B. im Match am letzten Wochenende zuhause beim Unentschieden gegen den Tabellendritten aus Hollenstedt, sehr beachtliche Ergebnisse.

Nach einem sehr ereignisreichen Jahr 2016 ist das zum Abschluss noch einmal eine richtige Herausforderung für unser junges Team. So, wie es im Augenblick aussieht, stehen wohl wieder mehr gesunde Spielerinnen zur Verfügung und die Mannschaft möchte ihren Fans noch einmal ein ansehnliches Spiel zeigen und mit einem guten Gefühl in die wohlverdiente kurze Weihnachtspause gehen.
Für alle beim Spiel anwesenden Fans hat sich das Team noch eine kleine Überraschung überlegt, also vorbeischauen lohnt sich sicherlich.
Bereits am 08.01.2017 geht es dann mit dem Pokalspiel in Bergen weiter, so dass ein „sich auf die faule Haut legen“ nicht drin ist, aber dennoch brauchen alle ein paar Tage der Regeneration und das sicherlich nicht nur körperlich.
Das Team freut sich auf Ihren/euren Besuch beim letzten Spiel.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.