1. Damen – Vorbericht: VfL Wolfsburg – HSC I

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres müssen unsere Damen in Wolfsburg antreten. Eine Mannschaft, die gerade in Heimspielen zu überzeugen weiß. 8:2 Punkte haben sie zuhause geholt und nur gegen Hildesheim ganz knapp mit einem Tor Unterschied verloren. Das zeigt die schwere der Aufgabe, die auf unser Team zukommt.
Hoffentlich entspannt sich die Personalsituation wieder etwas und die krankheits- bzw. verletzungsbedingten Ausfälle werden weniger. Unabhängig davon will unser Team in Wolfsburg, nach der letzten nicht so optimalen Leistung, einen guten Auftritt hinlegen und durch Einsatzbereitschaft und Disziplin auch wieder spielerisch überzeugen.
In dieser Woche wurde und wird auch weiter das Defensivverhalten im Vordergrund stehen. 38 Gegentore, wie im letzten Punktspiel, sind einfach zu viel. Hier muss ein Weg gefunden werden, aggressiver und kompakter zu verteidigen. Nur dann kann auch eine der Stärken unserer Ersten, das schnelle Spiel nach vorn, wieder erfolgsversprechend zum Tragen kommen.
Bei diesem letzten schweren Auftritt in fremder Halle in diesem Jahr würde sich das Team auch wieder über Unterstützung von der Tribüne freuen. Wolfsburg ist ja auch nicht „sooooo“ weit entfernt und die Infrastruktur dorthin ist auch recht ordentlich. Also, auf geht´s……,
Spielstätte: FBZ Westhagen, Dessauer Str., 38444 Wolfsburg (OT Westhagen)
Anpfiff: Sonnabend 10.12.2016, 16.00 Uhr

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.